Das Phantom Drive Supportforum

Antworten:

Kein iso-Image möglich

Ich habe die Demo-Version von Phantom Drive (64bit) auf dem Betriebssystem Windows 7 Home Premium (Notbook Acer Aspire Timeline 1810TZ) installiert. Eine iso-Datei wird nach dem Brennen nicht erzeugt, obwohl vorher beim Einlegen des Rohlings (DVD+R) "Erstellen eines ISO Images" angehakt wurde. Im Image-Ordner erscheinen nach dem Brennen immer 2 Dateien: Name(Datum).phi und Name(Datum).000

Ich habe dies beim Brennen von Daten-DVDs mit dem Acer eRecovery-Programm und dem Windows-Explorer festgestellt. Immer das gleiche Ergebnis.

Danach habe ich auf meinem Desktop-PC versuchsweise die Demoversion (32bit) installiert und mit Nero eine Daten-DVD gebrannt. Dort wurde eine ISO-Datei erzeugt. Warum funktioniert es auf dem Notebook nicht?

Kein iso-Image möglich mit Phantom Drive (64bit)

Sehr geehrter Herr Tetzlaff,

vielen Dank für den Hinweis und Ihre E-Mail mit der genauen Beschreibung.

Das Verhalten von Phantom Drive (64bit) konnten wir reproduzieren, aber heute leider noch nicht lösen.

Daher muss ich Sie noch um etwas Geduld bitten. Sobald wir eine Lösung für haben, werde ich mich wieder bei Ihnen melden.

Mit freundlichen Grüßen

Kein iso-Image möglich mit Phantom Drive (64bit)

2009-12-08 per E-Mail:
Sehr geehrter Herr Tetzlaff,

unser Programmierer hat das Problem behoben und die Komponente, die für das Erstellen von ISO Images zuständig ist, korrigiert.

Anbei schicke ich Ihnen diese Komponente mit der Bitte, diese wie folgt zu installieren:

Benennen Sie die vorhandene Datei „vbmedia64.dll“, die Sie in dem Installationsverzeichnis von Phantom Drive finden, um.
Entpacken Sie aus der angehängten Datei „vbmedia64.zip“ die neue Version der Datei „vbmedia64.dll“

Kopieren Sie die neue Version der Datei „vbmedia64.dll“ in das Installationsverzeichnis von Phantom Drive
Starten Sie den Computer neu

Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Oevermann

ISO Problem

Hallo,

ich habe das gleiche Problem unter W7 64 Prof. (Version: 1.0.0.3).
Würden Sie mir bitte den Patch zusenden.

MfG

Thomas

ISO Problem

2009.12.28 per E-Mail:
Hallo Herr Raps,
wie gewünscht der Patch zu PhantomDrive.
Bitte gehen Sie wie folgt vor:

Benennen Sie die vorhandene Datei „vbmedia64.dll“, die Sie in dem Installationsverzeichnis von Phantom Drive finden, um.
Entpacken Sie aus der angehängten Datei „vbmedia64.zip“ die neue Version der Datei „vbmedia64.dll“

Kopieren Sie die neue Version der Datei „vbmedia64.dll“ in das Installationsverzeichnis von Phantom Drive
Starten Sie den Computer neu

Aktuell noch so in der Demo

Ich wollte genau das gleiche probieren.

Der Fix is aber noch nicht Teil der aktuellen Demo auf der Homepage oder?

Kann man die gefixte .dll wo runterladen?

Danke

Aktuell noch so in der Demo

Hallo Sebi,

ups, da haben wir im Weihnachts-/Sylverster/-Neujahrstrubel übersen, die Demoausgabe von Phantom Drive zu aktualisieren.
Ich werde Ihnen den Patch per E-Mail zuschicken und veranlassen, dass die Demoversion geändert wird.

Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Über eine kurze Rückmeldung würden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

jau klappt

gerne gebe ich eine rückmeldung! mit der gefixten dll klappt das erstellen einer iso unter win 7 64 bit perfekt!

ISO Problem

Hallo Sebi,

vielen Dank für die Rückmeldung. Ich freue mich, dass ich Ihnen helfen konnte.

Mit freundlichen Grüßen

Zurück zur Übersicht

Antwort schreiben

* = erforderliche Daten



Zurück zur Übersicht